Inhaltverzeichnis

Drei neue Tablets von Huawei

Tablets sind inzwischen ein bisschen so etwas wie Desktop-Computer: Für manche Leute unverzichtbar, aber von Hocker hauen sie einen meist nicht. Da ist es gut, dass Huawei gleich drei neue,  preisgünstige Modelle für den 1. Juni 2017 ankündigt: Das MediaPad M3 Lite 10 (299 €), MediaPad T3 (179 €) sowie das MediaPad T3 10 (199 €). Alle drei laufen unter Android 7.0 mit der hauseigenen EMI 5.1-Oberfläche und sind auch jeweils mit LTE-Modul verfügbar. Der Preis erhöht sich dann im Vergleich zur WIFI-Version um ca. 50 Euro.

Das MediaPad M3 Lite ist dabei vor allem für Entertainment gedacht, es bringt ein 25,5 cm große IPS-Display (10,1 Zoll), Fingerabdrucksensor sowie vier Lautsprecher mit Harman Kardon-Zertifizierung mit. An Speicher stehen 3 GB RAM und 32 GB ROM zur Verfügung, per MicroSD-Karte kann auf bis zu 128 GB erweitert werden.

Das MediaPad T3 gibt es als Acht-Zoll- (20,3 cm) sowie  Zehn-Zoll-Variante (24,3 cm).Beide bieten Metall-Unibody sowie ein HD IPS-Display, “unter der Haube” werkelt ein Qualcomm MSM8917 Quad-Core-Prozessor (4 x 1,4 GHz). Sie sind 2 GB RAM und 16 GB ROM ausgestattet, dank des Micro-SD-Kartenschachts kann man auch hier auf bis zu 128 GB erweitern. Beide MediaPad T3-Versionen sind mit einer 5 MP-Hauptkamera mit Autofokus und einer 2 MP-Frontkamera ausgestattet.

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>