Inhaltverzeichnis

Action rundum: Midland H360-Kamera

Die neue Midland H360-Kamera filmt mit zwei Weitwinkelobjektiven das ganze Szenario rund um die Kamera. So wird ein kompletter 360-Grad-Rundumblick bei den Videoaufnahmen erreicht, ohne die Kamera zu einem Bewegungsablauf oder einer Aufnahme der Umgebung zu bewegen. Bildüberschneidungen der Objektive rechnet die Kamera heraus und so wird für den Zuschauer am Bildschirm oder mit einer VR-Brille ein fast nahtloses Filmerlebnis mit Blick in alle Richtungen erreicht. Zum Abspielen und Teilen der Videos steht die kostenlose App „SYVR360“ für iOS und Android zur Verfügung. Mit ihr sind verschiedene Ansichten in 2D, 3D Kugelansicht sowie ein VR-Modus definierbar. Über die WiFi-Schnittstelle wird die Verbindung zur App auf dem Smartphone oder Tablet hergestellt. Die Midland H360 ist mit zwei 4,5 Megapixel-Sensoren ausgestattet und erstellt Full-HD-Videos bei 1080p und 30 Bildern in der Sekunde. Im Lieferumfang ist eine kleine Stativhalterung enthalten. Der SD-Kartenslot ermöglicht an der kleinen Kamera mit Abmessungen von 60 x 49,5 x 32,7 Millimetern und einem Gewicht von 104 Gramm eine Speichererweiterung bis zu 32 GB. Ca. 250 Euro.

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>