Inhaltverzeichnis

Superleichte Trekking-Stöcke von Helinox

Der Herbst hält ja hoffentlich noch ein paar schöne Tage zum Wandern und Bergsteigen bereit. Wenn die Steige morgens noch feucht sind, ist es trotzdem gut, wenn man einen Trekking-Stock zu Hand hat. Auch die Knie danken die Entlastung durch zwei gut eingestellte Stöcke bei langen, steilen Abstiegen. Blöderweise sind Trekking-Stöcke im Rucksack oft ein Ärgernis, weil platzintensiv, und schwer dazu. Die Edel-Version TL 130 ADJ aus der Passport-Serie von Helinox ist zwar mit 180 Euro pro Paar nicht eben günstig zu haben. Die Stöcke lassen sich jedoch auf 37 cm zusammenlegen, und wiegen pro Paar nur 380 Gramm. Die verwendete DAC TH72M-Legierung soll dabei besonders stabil sein, der verlängerte Schaumstoff-Griff bergauf und bergab für den richtigen “Grip” sorgen.

Comments are closed.