Inhaltverzeichnis

Reise-Ladegerät Omnia TA502

Endlich nach langer Reise im Hotelzimmer angekommen, – jetzt aber schnell das Smartphone aufladen. Blöd, wenn man da mal wieder vergessen hat, dass Netzstecker in GB, USA, aber auch teilweise in der Schweiz eben nicht kompatibel sind. Mit dem knapp 90 Gramm schweren Reisestecker Omnia TA502 kann das nicht mehr passieren: er funktioniert mit 110 bis 240 Volt Netzspannung und in 150 Ländern. Die richtigen Ladestifte werden einfach aus dem Gehäuse mit 50 mm Kantenlänge geschoben und arretiert. Die beiden USB-Buchsen vom Typ-A liefern dann einen Ladestrom von 5 V/2,5 A, also genug für zwei kleinere Geräte. Die 6 A/250 V-Sicherung schützt gegen Überspannung, zwei Status-LEDs informieren den Anwender über den Ladefortschritt. In vier Farbkombis zu haben, jeweils ca. 40 Euro. (Auch ein Weihnachts-Tipp für Viel- und Geschäftsreisende sowie Erasmus-Studenten …)

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>