Inhaltverzeichnis

Speicherweiterung für iOS-Geräte

Dass Apple sich stets Speicher für seine iOS-Geräte fürstlich bezahlen lässt, ist jetzt nicht gerade ein Geheimnis. Wer für für 48 GB nicht statte 100 Euro mehr bezahlen will (wie eben beim aktuellen iPhone 6S!), für den kann der iKlip von Adam Elements eine Alternative sein. Er lässt sich über den Lightning-Stecker und eine entsprechende [...]

Schlaues Kabel

Das iPhone oder iPad über Nacht laden und gleichzeitig ein lokales Back-up machen? Das geht, verspricht Photofast, mit dem Memories Cable. Das auch bei Indiegogo eingestellte Produkt kombiniert Flash-Speicher von 32 bis 128 GB mit einem USB-Kabel, wahlweise nach 2.0 oder 3.0-Standard. Dank einer mitgelieferten App kann man Daten vom iOS-Gerät auf den externen Speicher [...]

Speicherweiterung für iOS-Geräte

Es ist kein Geheimnis, dass Apple seinen Mobilgeräten im Zweifel eher nur wenig Massenspeicher (und erst recht keinen Kartensteckplatz) zugesteht, was etwa Nutzer eines iPhone 5C beim System-Update leidvoll bestätigen können. PhotoFast will hier mit dem iFlash Drive Max Abhilfe schaffen: Das Laufwerk kann über USB 3.0 mit einem Computer verbunden werden, der Lightning-Anschluss auf [...]

Anti-Foto-Klamotten für Party Animals

Mit Flashback werden peinliche Party-Fotos vom letzten Wochenende nicht mehr in irgendwelchen Facebook-Galerien auftauchen. Denn die Kleidungsstücke aus der Kollektion von Betabrand sind mit einer stark reflektierenden Folie appliziert. Ähnlich einer Reflektorfolie, wird das Blitzlicht einer Kamera zurückgeworfen und lässt so  etwa bei einem Schal die Gesichtszüge absaufen. Dazu brechen eingelassene Glaskugeln die eintreffenden Lichtstrahlen. [...]

Mehr Speicher für iPhone und iPad

Bekanntlich bieten iOS-Geräte – anders als so ziemlich alle anderen mobilen Plattformen – bislang immer noch keine Möglichkeit, mit (Micro)-SD-Karten den Speicherplatz aufzurüsten. Das führt dann zu beliebten “Mama,  das iPhone ist voll, kann ich eine neues haben”-Effekt – oder zu unverhältnismäßig teuren Modellen mit größerem Flash-Speicher. Sandisk bringt mit dem Flash-Laufwerk iXpand noch eine [...]

T-Shirt für Geek-Altvordere

Bei dieses T-Shirt von Getdigital ist eigentlich ein Paradoxon: Wenn man weiß, um was es sich um den ersten drei Speichermedien handelt – oder diese gar selbst benutzt hat – ist man zu alt, um ein solches T-Shirt noch ernsthaft in der Öffentlichkeit zu tragen. Wenn man nur die letzten drei Speichermedien kennt und /oder [...]

Porentief rein: Spaceloop übersteht Vollwasche funktionsfähig

Einem unfreiwilligen Härtetest wurde ein USB-Stick von CnMemory unterzogen. Modell Spaceloop überstand zwei Wochen in der Waschmaschine – inklusive mehrerer Vollwaschprogramme bei 60° Celsius und Schleudern mit 1.200 U/min. Laut Hersteller Ionik postete dies ein Nutzer auf deren Facebook-Seite. In einem weiteren Fall konnte selbst der Trockner dem Stick nichts anhaben. Beide Sticks sind weiter [...]

Rasanter USB-3.0-Kartenleser

Fotografen und Videofilmer, die hochauflösemndes Material schätzen dürften die High Performance 3.0 Flash Card Reader von PNY gelegen kommen. Die USB-3.0-Kartenleser lässt sich direkt an den USB-Port des PCs anschließen und benötigen daher kein zusätzliches Kabel. Die PNY High Performance 3.0 Flash Card Reader wurden für den einfachen Plug-and-Play-Betrieb entworfen und übertragen Daten mit bis [...]

Sandisk bringt Wireless Flash-Laufwerke

Sandisk kündigt zwei Flash-Laufwerke an, mit denen sich mobile und stationäre Geräte über ein Ad-hoc-Netzwerk verbinden können, ein Internetzugang wird nicht benötigt. Dabei sollen auch mehrere Nutzer gleihczeitig auf die Inhalte zugreifen können. Das Connect Wireless Flash-Laufwerke ist mit 16 und 32 GB Kapazität ab ca. 50 Euro zu haben, mit einer Akkufüllung soll bis [...]

Outdoor-Stick

Der nur drei Gramm leichte USB-2.0-Stick UC510 von Adata Technology eignet sich mit seiner kompakten, schlanken Bauweise von lediglich 28×12×5 Millimetern prima als stabil-sicheres Speichermedium im Outdoor-Bereich. Zumal der Stick Aufgrund der Verwendung der Chip-on-Board (COB) Technologie wasserdicht ist. Zur Robustheit tragen außerdem das Metallgehäuse und der nach innengelegte USB-Anschluss bei, die große, stabile [...]