Inhaltverzeichnis

Tiefgründig - Tauchcomputer von Garmin

Die Descent Mk1 ist Garmins erster Tauchcomputer im Uhrendesign. Im EN 13319 zertifiziertes Tauchgehäuse ist u.a. ein GPS-Sensor verbaut, der die automatische Speicherung der Ein- und Auftauchposition erlaubt. Mit der zusätzlich integrierten Kartendarstellung lassen sich Spots so leichter wiederfinden. Das hochauflösende Farbdisplay verfügt über eine Hintergrundbeleuchtung mit automatischer, tiefenabhängiger Helligkeitsregelung. Auf Grundlage von erfassten Daten [...]

Gutes Timing

Die Smartwatch Ironman Run x50+ von Timex ist jetzt auch hier zu Lande erhältlich. Das Multi-Tool bietet Läufern und Freizeitsportlern mit der Schnittstelle zum Smartphone zahlreiche zusätzliche Funktionen. Gängige Fitness-Apps können auf die Daten zugreifen, die wichtigsten Leistungsdaten wie Geschwindigkeit, zurückgelegte Distanz und mit Pulsgurt die Herzfrequenz werden in Echtzeit angezeigt. Dabei ist sie kompatibel [...]

Reisetipps am Handgelenk

Bis Ende April soll die Travel App der recht beliebten Reise-Website Trip Advisor auch für die Apple Watch verfügbar sein. Die App verfügt über Funktionen, die speziell für die neue Apple Watch entwickelt wurden, und bietet Zugriff auf Bewertungen, Ratings sowie Fotos der TripAdvisor-Reisenden zu Hotels, Restaurants und Attraktionen. Der Download erfolgt über den App [...]

Ladestation für die Apple Watch

Die Apple Watch hält unter günstigen Bedingungen 18 Stunden durch, muss also spätestens jede Nacht an das Ladekabel. Damit auch während dieser Zeit das teure Stück repräsentativ aufgehoben ist, hat Griffin nun für den Sommer 2015 den WatchStand angekündigt. In seinem Inneren läuft ein magnetisches Apple-Watch-Ladekabel. Legt man die Smart Watch auf den magnetischen Ladehalter [...]

Valentinstag Geschenk für Geek-Girls

In einer Woche ist Valentinstag, und egal, ob man das für eine Konsumfest der Blumenhändler und der US-Postkartenindustrie hält oder nicht: Wer seinem/seiner Liebsten an diesem Tag keine kleinen Aufmerksamkeit mitbringt, könnte sich durchaus ein Schwierigkeiten bringen …. Getdigital hat für Geekige Girls und NERDinnen ein ziemlich cooles Geschenk auf Lager: Das Modell eines Lithium-Atoms [...]

Motorola Moto 360 in neuen Farben

Apple-Jünger warten immer noch auf die Smart Watch aus Cupertino, die nun, so heißt es, im April endlich auf den Markt kommen soll. Alle anderen Menschen, die sich einen kleinen Computer am Handgelenk zulegen wollten, sind vermutlich schon fündig geworden – etwa bei Motorola und seiner Moto 360 (unser Hands-on findet ihr hier). Die Moto [...]

Self-Tracking im klassischen Design

Inspiriert durch die Erfindung des Pedometers im Jahre 1723 in Frankreich, ist die hat Withings mit der Activité eine Smartwatch im klassuischen Design vorgestellt. Die Uhr ist zugleich auch ein recht ausgeklügelter Self-Tracking-Device, der mit einem fortschrittlichem Sensor ausgestattet ist. Ein diskret eingebautes digitales System zeichnet sämtliche Schritte, Lauf- oder auch Schwimmbewegung genauestens auf, [...]

Garmin Forerunner 10: GPS-Laufuhr für Einsteiger ausprobieren

Laufanfänger und Genussläufer liefert die Forerunner 10 von Garmin alle wichtigen Trainingsdaten. Dank der der unkomplizierten Menüführung der Forerunner 10 sind die Grundeinstellung in nur wenigen Minuten vorgenommen. Dann einfach einschalten Satellitenkontakt abwarten, Startknopf drücken und loslaufen. Unterwegs ermittelt der Forerunner 10 automatisch die Geschwindigkeit oder Pace (die beim Laufen übliche Geschwindigkeitseinheit gemessen in Minuten [...]

Personal Trainer fürs Handgelenk

Die GPS-Uhren der Switch Serie sind Crossover-Modelle, die Features wie Activity Pacer oder Online-Trainingsprogramme bieten. Die Switch-Serie hat Magellan speziell für einen einfachen und unkomplizierten Einsatz im Sportalltag entwickelt: Sportler können bis zu neun individuell anpassbare Sportprofile einstellen. Neben den verschiedenen Sportarten wie u.a. Laufen, Radfahren und Schwimmen können zur gewählten Trainingsart auch Details wie [...]

Mobiler Notruf am Handgelenk

Eine Uhr mit eingebautem Mini-Handy am Handgelenk soll in Notsituationen schnelle Hilfe per Knopfdruck ermöglichen. Die Uhr wählt automatisch bis zu zehn individuell hinterlegte Nummern – etwa von Familienmitgliedern, Freunden oder auch der Firmenzentrale – nacheinander so lange an, bis jemand antwortet. Ab rund 150 pro Jahr können sich Hilfesuchenden alternativ auch mit einer der [...]